Menü

Québec Stadt

Québec Stadt

Québec ist die Hauptstadt der gleichnamigen kanadischen Provinz. Die im Jahre 1608 wurde die Stadt am St. Lorenz-Strom von französischen Siedlern unter der Führung von Samuel de Champlain gegründet. Die Altstadt von Québec teilt sich auf in Oberstadt und Unterstadt. Sie ist im Stil der französischen Architektur des 18. Jh. erbaut. und gehört heute zum Weltkulturerbe der Unesco.

Diese Fotos hat uns Patrice Ouellet aus Québec zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an Patrice!

  • Chateau FrontenacChateau Frontenac
  • An der Cote de la MontageAn der Cote de la Montage
  • Blick auf die Rue Notre DameBlick auf die Rue Notre Dame
  • Basse Ville QuebecBasse Ville Quebec
  • Fairmount Chateau FrontenacFairmount Chateau Frontenac
  • Notre Dame de Quebec CathedralNotre Dame de Quebec Cathedral
  • Am Chateau FrontenacAm Chateau Frontenac
  • La Cache a ChamplainLa Cache a Champlain
  • Quartier petit ChamplainQuartier petit Champlain
  • Am Place RoyalAm Place Royal
  • GebäudemalereienGebäudemalereien
  • Notre Dame des VictoiresNotre Dame des Victoires

Simple Image Gallery Extended

Provinz Québec

Städte der Provinz Québec/ Kanada

Québec ist die größte Provinz Kanadas. Zwischen 1534 und 1763 hieß dieses Gebiet Neufrankreich, da es durch Frankreich in Besitz genommen war. Hauptstadt ist Québec, Montreal ist die größte Stadt Québecs. Amtssprache ist Französisch. 80 % der Bevölkerung sind Frankkanadier.  In der zweiten Hälfte des 20. Jh. gab es strarke Autonomiebewegungen, die 1996 zu einem Sonderstatus als "eigenständige Gesellschaft" innerhalb Kanadas führten.


Hier stellen wir Städte in der kanadischen Provinz Québec vor:

 → Québec City

 

provinz quebec

Go to top